Über uns


Qualität prägt unseren Namen – und das seit mehr als 25 Jahren!
Da wacht das Auge des Chefs persönlich!


Geschäftsführer Manfred Pfeffer (Maler und Lackierermeister) der heutigen Fachbetriebe für Lackierung und Unfallinstandsetzung begann seine Laufbahn mit einer Lehre im Fürther Betrieb (1976-1979), und absolvierte im Jahre 1986 die Meisterprüfung in Regensburg.
Nachdem er 1988 Gesellschafter/Geschäftführer im Betrieb wurde, übernahm er die Firma im Jahr 1992 und erweiterte 1997 diese mit einer Filiale in Neustadt/Aisch.
Die inhabergeführten Fachbetriebe mit insgesamt 42 Mitarbeitern gehören heute zu den modernsten Lackier- und Unfallinstandsetzungsbetrieben im Raum Nürnberg – Fürth – Erlangen – Neustadt/Aisch. Durch das innovative „Time Management“ sind 400 Reparaturen monatlich keine Seltenheit.

Seit 1998 nach DIN EN ISO 9001: 2008 zertifiziert!


ISO-ZertifizierungFoto Manfred Pfeffer



Foto Meisterbrief Foto Meisterbrief Foto Meisterbrief